+41 79 367 20 30

Unser Service für Ihre
Zufriedenheit

Familie Schmidt April 2018

Familie Schmidt verfügt über eine Problemwand welche einfach nicht trocken zu bekommen war. Die quantitative und qualitative Salzanalyse ergab eine hohe Schadsalzkonzentration sowie ein extrem saures Millieu. Denkbar ungünstige Vorraussetzungen für jedwede Trockenlegung.

Wir installierten im Dezember 2017 an dieser komplett bis nach oben zusätzlich veralgten Wand unser neues Meshanodensystem .Jetzt im April 2018 kann man erste Abtrocknungsergebnisse optisch erkennen. Die Krux liegt im Detail. Wieso wandern Kolloide nicht in allen Anwendungen mit gleicher Intensität ? Welchen Einfluss hat der PH- Wert um die Anode herum auf den Erfolg der Trocknung langfristig? Wie kann man eine solche Anlage wartungsfrei installieren? Wir wissen es und haben auch entsprechende Nachweise hierfür.

Fragen Sie uns und seien Sie gespannt auf den weiteren Verlauf der Trocknung. Wir liefern.